Limit search to available items
Book Cover
E-book
Author Eickenjäger, Sebastian. Author.

Title Menschrechtsberichterstattung durch Unternehmen / Sebastian Eickenjäger
Published Mohr Siebeck, 2017
Online access available from:
JSTOR Open Access    View Resource Record  

Copies

Description 1 online resource
Contents ""Cover""; ""Vorwort""; ""Inhaltsübersicht""; ""Inhaltsverzeichnis""; ""Abkürzungsverzeichnis""; ""Einleitung und Gang der Untersuchung""; ""A. Die aktuelle Praxis nichtfinanzieller Berichterstattung""; ""I. Rechtspolitischer Kontext nichtfinanzieller Berichterstattung in der Europäischen Union: Corporate Social Responsibility""; ""1. Entstehung der CSR""; ""2. Aktuelle globale Entwicklungen im Spannungsfeld Wirtschaft & Menschenrechte""; ""a) Internationale Initiativen: Von den UN Norms über die UN Guiding Principles zu einem verbindlichen Vertrag?""
""3. Zahlt sich nachhaltiges Handeln aus? Ein Ãberblick über aktuelle Entwicklungen und Studien .""""4. Kritik an dem Business Case for CSR-Ansatz: CSR als neoliberales Projekt?""; ""5. Zwischenfazit""; ""II. Wie glaubwürdig ist nichtfinanzielle Berichterstattung? Das Problem des Corporate Greenwashing""; ""1. Kriterien zur Bestimmung eines Falles von Greenwashing""; ""2. Ursachen des Greewashing und die besondere Anfälligkeit der nichtfinanziellen Berichterstattung""; ""3. Mechanismen zur Bekämpfung von Greenwashing""; ""III. Wirkung nichtfinanzieller Berichterstattung nicht messbar""
""4. Anwendungsbereich der Berichtspflicht""""5. Formelle Vorgaben für die Berichterstattung""; ""6. Inhaltliche Vorgaben zur Berichterstattung""; "" 7. Verweis auf bestehende Reporting Guidelines: Das UN Guiding Principles Reporting Framework der Human Rights Reporting and Assurance Frameworks Initiative (RAFI)""; ""a) Entstehung und Organisation der RAFI""; ""b) Selbstverständnis, StoÃ#x9F;richtung und Aufgaben der RAFI""; ""c) Ãberführung der Vorgaben der UNGP zur nicht-finanziellen Berichterstattung in das UN Guiding Principles Reporting Framework""
""8. Monitoring, Evaluation, Durchsetzung der Berichtspflicht und Sanktionsmöglichkeiten""""9. Einfluss der Zivilgesellschaft auf die Berichterstattung""; ""10. Umsetzung der Richtlinie in deutsches Recht""; ""B. Schwachstellen in der Praxis nichtfinanzieller Berichterstattung""; ""I. Der Business Case for CSR-Ansatz: Geeignete Strategie zur Einhegung wirtschaftlicher Expansionstendenzen?""; ""1. Der Business Case for CSR-Ansatz""; ""2. Bedeutung des Business Case for CSR-Ansatzes für die europäische CSR-Strategie und die Richtlinie 2014/95/EU""
""B) Auf Freiwilligkeit basierende Rahmenwerke""""c) Private Regulierung und Selbstregulierung""; ""3. Die Rolle der Nationalstaaten im Bereich der CSR""; ""4. Die CSR-Strategie der Europäischen Union""; ""II. Die neue Richtlinie 2014/95/EU zur nichtfinanziellen Berichterstattung: Zusammenspiel transnationaler, supranationaler und nationaler Rechtsetzung""; ""1. Verordnung, Richtlinie oder auÃ#x9F;errechtliche Lösungen?""; ""2. Der Weg zur Verabschiedung der Richtlinie 2014/95/EU""; ""3. Primärrechtliche Grundlage und Ziele der Richtlinie 2014/95/EU""
Summary Die so genannte CSR-Richtlinie der EU gibt den Mitgliedstaaten auf, große Unternehmen dazu zu verpflichten, Informationen zu ihrer ökologischen, menschenrechtlichen und sozialen 'Bilanz' offenzulegen. Sebastian Eickenjäger untersucht, welchen Beitrag nichtfinanzielle Berichterstattung durch Unternehmen zur Durchsetzung von Menschenrechten gegenüber Unternehmen leisten kann
Analysis CSR-Richtlinie
Corporate Social Responsibility
Law
Menschenrechte
Nichtfinanzielle Berichterstattung
Richtlinie 2014/95/EU
Notes Knowledge Unlatched 103614 KU Open Services
This work is licensed by Knowledge Unlatched under a Creative Commons license https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/legalcode
This work is licensed by Knowledge Unlatched under a Creative Commons license https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/legalcode
German
Subject Human rights
Social responsibility of business
Human rights.
Social responsibility of business.
Form Electronic book
ISBN 3161554760
3161554779
9783161554766
9783161554773