Limit search to available items
Book Cover
E-book
Author Hoyer, Birgit.

Title Migration und Gender : Bildungschancen Durch Diversity-Kompetenz
Published Leverkusen-Opladen : Budrich UniPress, Limited, 2015
Online access available from:
JSTOR eBooks    View Resource Record  

Copies

Description 1 online resource (244 pages)
Contents Cover; Migration und Gender Bildungschancen durch Diversity-Kompetenz; Inhalt; Bildungschancen durch Diversity-Kompetenz; Vorwort; Geschlechterstereotype in der Bildungssozialisation -- Reflexive Koedukation als Lösungsansatz; 1. Einleitung; 2. Problemaufriss; 3. Erklärungsansätze; 4. Geschlechterstereotype; 5. Empirische Befunde; 6. Lösungsansätze; 7. Ein Beispiel: Das Projekt Reflect; 8. Conclusio; Literatur; Wie entwickeln sich die Interessen von Mädchen und Jungen? -- Neuere Befunde und ihre Implikationen für die wissenschaftliche Genderdiskussion; Einleitung und Ziel
3. Das kreative Potenzial des Menschen4. Kreative Leistungen fördern -- Chancen für Diversity im Bildungsbereich; 5. Darstellung des Forschungsprojekts „Kreatives Schreiben und ästhetisches Gestalten"; 5.1 Hintergrund; 5.2 Forschungsfragen und Ziele; 5.3 Forschungsmethoden; 6. Struktur und Organisationsrahmen des Projekts; 6.1 Synopse; 6.2 Das besondere Profil; 7. Das „Besondere Portrait"; 8. Das Portfolio; 8.1 Situatives Schreiben auf dem Nürnberger Marktplatz: Ein Triolett; 8.2 Schreiben nach einem Gedichtanfang von Rainer Maria Rilke Du musst das Leben nicht verstehen.
3. Ein theoretischer Reflexionsrahmen für eine gerechtigkeitsorientierte Schulentwicklung3.1 Drei Dimensionen der Gerechtigkeit; 3.2 Strategien zur Herstellung von Gerechtigkeit zwischen Affirmation und Transformation; 3.3 Bildungskonzepte für die Einwanderungsgesellschaft im Spiegel der Gerechtigkeitstheorie Frasers; Literatur; Sprechen über Andere? Thematisierungen von Geschlechterverhältnissen in der Migrationsgesellschaft; Fremd werden -- Besetzungen interkultureller Bildung; Thematisierungen von Geschlechterverhältnissen in der Migrationsgesellschaft
Begriffsklärung und theoretischer HintergrundBefunde aus der Entwicklungspsychologie; Befunde aus der biologischen Forschung; Implikationen für Forschung und Praxis; Literatur; Von ‚Reparaturpädagogik' zur ‚lernenden Institution': Perspektiven und Kompetenzen für eine gerechtigkeitsorientierte Schulentwicklung; 1. Einführung: Schulentwicklung als Antwortauf die Bildungserfordernisse der Einwanderungsgesellschaft; 2. Schwierigkeiten, institutionelle Diskriminierung in Schulen zu erkennen und Alternativen zu entwickeln
Identitätskritische GeschlechterforschungMigrationsgesellschaftliche Bildungsarbeit -- jenseits von Integration; Literatur; Interaktion statt Inklusion. Diversitätskompetenz in der Lehrer_innenbildung; Diversität verpflichtet; Vielfalt beschleunigt; Pluralität radikal; Vielfalt ausgesetzt; Diversität zweckorientiert; Individuell gefördert; Rassismus lebt; Diversität bildet; Komplexität interaktiv; Literatur; Der Kreativität auf die Spur kommen; 1. Jeder Mensch ist kreativ -- oder der Mythos vom angeborenen Genie; 2. Kreativität -- zwischen Anstrengung und Flow
Notes 8.3 Aus einem Cluster wird ein Text zum Thema „Ankommen"
Print version record
Subject Children of foreign workers -- Education -- Europe -- Congresses.
Children of foreign workers -- Europe -- Language -- Congresses.
Educational equalization -- Europe -- Congresses.
Educational sociology -- Europe -- Congresses.
Foreign workers -- Education -- Europe -- Congresses.
Foreign workers -- Europe -- Language -- Congresses.
Gender mainstreaming -- Europe -- Congresses.
Multicultural education -- Europe -- Congresses.
Racism in education -- Europe -- Congresses.
Sex discrimination in education -- Europe -- Congresses.
Women foreign workers -- Education -- Europe -- Congresses.
Genre/Form Conference papers and proceedings.
Form Electronic book
ISBN 3863882571
9783863882570