Book Cover
E-book
Author Buchebner-Ferstl, Sabine.

Title Eltern Zwischen Anspruch Und Überforderung : Erziehungswerte und Erziehungsverhalten Im Kontext der Lebensbedingungen Von Familien
Published Leverkusen-Opladen : Budrich UniPress, Limited, 2009
Online access available from:
JSTOR eBooks    View Resource Record  

Copies

Description 1 online resource (182 pages)
Series Familienforschung - Schriftenreihe des Österreichischen Instituts Für Familienforschung (ÖIF) Ser. ; v.19
Familienforschung - Schriftenreihe des Österreichischen Instituts Für Familienforschung (ÖIF) Ser
Contents Cover; Eltern zwischen Anspruch und Überforderung. Erziehungswerte und Erziehungsverhalten im Kontext der Lebensbedingungen von Familien; Inhaltsverzeichnis; Abbildungsverzeichnis; Tabellenverzeichnis; 1 Einleitung; 2 Literaturanalyse; 2.1 Elterliche Erziehung im Wandel; 2.2 Elterliche Überforderung und Gewalt in der Erziehung; 2.3 Befunde zu spezifischen Belastungen in der Elternschaft; 2.4 Zusammenfassung der Literaturanalyse; 3 Studiendesign: Forschungsfragen und Methodik; 3.1 Entwicklung und Beschreibung des Fragebogens; 3.2 Ablauf der Datenerhebung; 3.3 Datenauswertung und -analyse
4 Ergebnisse der Elternbefragung4.1 Stichprobenbeschreibung; 4.2 Elternalltag; 4.2.1 Elterliches Verantwortungsgefühl; 4.2.2 Zeitverwendung im Alltag; 4.2.3 Regeneration: Freizeit und Schlaf; 4.2.4 Zeit für die Kinder; 4.3 Erziehungswerte und erzieherisches Verhalten; 4.3.1 Erziehungswerte; 4.3.2 Erzieherisches Verhalten; 4.3.3 Diskrepanz zwischen erzieherischem Anspruch und Verhalten; 4.4 Elterliche Wut, Strafe und Gewalt im Erziehungsalltag; 4.4.1 Das Erleben von Wut im Erziehungsalltag; 4.4.2 Sanktionierendes Verhalten in der Wutsituation
4.10.5 Elterliches Verantwortungsgefühl, Zeitverwendung und Überforderung4.11 Erzieherische Überforderung im Kontext; 4.11.1 Diskrepanz von erzieherischem Anspruch und Verhalten; 4.11.2 Erleben von herausfordernden Erziehungssituationen; 4.11.3 Erleben von Wut in Erziehungssituationen; 4.11.4 Chronische Belastungssituationen; 4.11.5 Partnerschaftszufriedenheit; 4.11.6 Zufriedenheit mit der Lebenssituation; 4.11.7 Überforderung in anderen Bereichen; 5 Zusammenfassung der Ergebnisse; 6 Prädiktoren für Überforderung in der Erziehung; 7 Risikogruppen für Überforderung
4.4.3 Formen der Sanktionierung nach Alter der Kindes4.5 Erzieherisches Verhalten -- eine Frage der Einstellung oder des Affekts?; 4.6 Eigene Gewalterfahrungen in der Kindheit; 4.7 Herausfordernde Erziehungssituationen und erlebte Belastung; 4.7.1 Häufigkeit herausfordernder Erziehungssituationen und Belastungsausmaß gesamt; 4.7.2 Häufigkeit herausfordernder Erziehungssituationen und Belastungsausmaß nach Alter des Kindes; 4.8 Chronische Belastungssituationen; 4.8.1 Chronische kindbedingte Belastungen; 4.8.2 Chronische familiär bedingte Belastungen; 4.9 Elterliches Unterstützungsnetzwerk
4.9.1 Partnerschaftsqualität und Eltern-Kind-Beziehung4.9.2 Wo sich Eltern Rat und Unterstützung in Erziehungsfragen holen; 4.9.3 Soziales Netzwerk für die Kinderbetreuung; 4.9.4 Zufriedenheit mit der Unterstützung bei der Kinderbetreuung; 4.9.5 Wohlbefinden und Zufriedenheit; 4.10 Das Erleben von Überforderung im elterlichen Alltag; 4.10.1 Ausmaß der Überforderung nach Geschlecht; 4.10.2 Ausmaß der Überforderung nach Alter des jüngsten Kindes; 4.10.3 Ausmaß der Überforderung nach Familienform; 4.10.4 Ausmaß der Überforderung nach Bildung und Haushaltsnettoeinkommen
Notes 8 Resümee und Diskussion der Ergebni
Description based upon print version of record
Subject Child rearing.
Parent and child.
Parenting -- Economic aspects.
Parenting -- Social aspects.
Parenting.
Form Electronic book
Author Kaindl, Markus.
Klepp, Doris
ISBN 3863881087
9783863881085