Limit search to available items
Book Cover
E-book
Author Halatci, Firdes, author

Title Häusliche Gewalt : eine kritische Analyse von Familien türkischer Herkunft / Firdes Halatci
Published Hamburg : Bachelor + Master Publishing, 2012
Online access available from:
ProQuest Ebook Central Subscription    View Resource Record  

Copies

Description 1 online resource (53 pages)
Contents Häusliche Gewalt; Inhalt; 1. Einleitung; 2. Das Phänomen "Häusliche Gewalt" (hG) -Begriffsbestimmung und Prävention; 2.1 Definition; 2.2 Prävention; 3. Häusliche Gewalt gegen türkische Frauen und Kinder; 3.1 Die Situation in der Türkei; 3.2 Exkurs: Entwicklungsschritte und Stationen der türkischen Frauenbewegung; 3.3 Die Situation türkischer Migrantinnen in Deutschland; 3.4 Die Entwicklung der häuslichen Gewalt in Berlin zwischen 2004 und 2010; 3.5 Häusliche Gewalt und Kinder; 3.6 Fallbeispiele für die Täter- und die Opferperspektive; 4. Hilfsangebote für Opfer häuslicher Gewalt in Berlin
4.1 Arbeitsansätze der Soziologie in der Arbeit mit Opfern häuslicher Gewalt4.2 Hilfs- und Beratungsangebote in Berlin; 5. Fazit; Quellennachweis
Summary Gewalt ist in unserer Gesellschaft in vielfältiger Form verbreitet. Sie ist die historisch gewachsene primitive Methode zur Machtgewinnung und -erhaltung und begründet sich auf kulturellen Traditionen, religiösen Geboten, Gewohnheitsrechten. Auf dem Weg der türkischen Migrantinnen in Deutschland die Gefahr in ihren Familien zu überwinden stellen die Tatsachen, dass der Koran einerseits als unbedingt zu befolgendes, unverfälschtes Wort Gottes gilt und andererseits explizit den Männer gebietet, ihre Frauen zur Erzwingung der Unterordnung zu schlagen, zwei besondere Hindernisse dar. Die häusliche
Notes "Diplom.de."
Original title: Häusliche Gewalt speziell in türkischen Herkunftsfamilien : unter besonderer Berücksichtigung projektbezogener Erfahrungen
Bachelorarbeit--Alice-Salomon-Fachhochschule für Sozialarbeit und Sozialpädagogik Berlin, 2012
Bibliography Includes bibliographical references
Notes Online resource; title from PDF title page (ebrary, viewed April 4, 2014)
Subject Family violence -- Germany
Turks -- Germany.
Family violence.
Turks.
Germany.
Form Electronic book
ISBN 3863417879
9783863417871