Book Cover
E-book
Author Sitt, Martina

Title Vom Salpetergeschäft zum Sammlerglück Die Gemäldesammlung Eduard F. Weber - glanzvoll und doch verschmäht
Published Göttingen : Wallstein Verlag, 2021

Copies

Description 1 online resource (165 p.)
Series Mäzene für Wissenschaft, Neue Folge ; v.4
Mäzene für Wissenschaft, Neue Folge
Contents Umschlag -- Titel -- Inhalt -- Vorwort des Herausgebers -- Einleitung -- I Eduard F. Weber als (Sammler-)Persönlichkeit -- Italienische Anfänge -- Englische Erfahrungen -- über die Familie ins Ausland -- Erste Begegnung mit Chile und seinen Bodenschätzen -- In Hamburg sein Haus bestellen -- Die Sommer mit Henriette im Norden und danach im Osten -- Um-sammeln -- anders sammeln -- Die Bürgermeister Weber-Stiftung -- Konsul von Hawaii 1877-1902 -- Angekommen im Hamburger Wappenbuch -- II Weber als Bauherr (unter Mitwirkung von Alk Arwed Friedrichsen)
Webers Galerieneubau und die Entscheidung für das Oberlicht -- III Weber als Initiator von Wissenschaft und Dokumentation -- Das erste Projekt: ein wissenschaftlicher Sammlungskatalog -- Karl Woermann -- Das zweite Projekt: ein Mappenwerk von Kupferstichen -- William Unger -- Das dritte Projekt: Fotografien -Johannes Nöhring und Rudolf Dührkoop -- IV Weber als Käufer, Leihgeber, Schenker, Spender und Sammler -- Webers Werke auf Ausstellungen -- V Wider das Testament -- kaufen oder verzichten 1908-1912 -- Das Ergebnis von »glänzendem Kunst- und Geschäftssinn« -- Ändert sich die Art des Sammelns?
So schließt sich der Kreis ... -- Nachbemerkung -- Anmerkungen -- Dank -- Anhang -- Verzeichnis der Mitglieder der Familie Weber -- Eduard F. Webers Lebensdaten im Überblick -- Quellen und Literatur -- Bildnachweis -- Register -- Impressum
Notes Description based upon print version of record
Subject Weber, Eduard Friedrich, 1830-1907
Art patrons -- Biography
Art patrons
Genre/Form Biographies
Form Electronic book
ISBN 9783835346017
3835346016